Die verrücktesten Festivals und Wettbewerbe weltweit

Verrückte festivals und wettbewerbe mann in schlamm

 So viele verrückte Festivals und Wettbewerbe warten begierig darauf, dass du sie auf deinen Reisen live miterlebst! Hier findest du die 8 skurrilsten, die dieses Jahr stattfinden. Egal ob du einem Käse hinterher rennen , als Gorilla durch London laufen, oder einfach mal im Schlamm herumwühlen willst, es ist für jeden etwas dabei, auf der ganzen Welt. Das nächste Mal stellen wir Musikfestivals vor ;)

 

1. Great Gorill Run in London

19.09.2015

Ein verrückter Wettbewerb für einen guten Zweck: Helft den 880 verblieben Berggorillas auf dieser Welt! Was ihr tun müsst? Euch als Gorilla verkleiden und durch die Londoner Innenstadt rennen! Es ist ja wohl nicht viel verlangt und klingt nach viel Spaß ;) Ihr wollt nicht rennen? Dann werdet Sponsor von einem Inselaffen!

Preis: 58£ inklusive Kostüm!

Falls du nicht hingehst, solltest du dir trotzdem ein Gorillakostüm holen, die sehen immer geil aus!

Infos: www.greatgorillarun.org

2. Wife Carrying World Championship in Finnland

03.-04.07.2015

Im finnischen Sonkajärven werden die Frauen im Sommer zur Last, die die armen Männer mit sich tragen müssen. Auf 253,5 m muss der Mann mehrere Hindernisse überwinden und dabei so schnell wie möglich sein. Die Regeln besagen, dass die Frau mindestens 49 Kg wiegen muss, ansonsten wird ihr ein entsprechend schwerer Rucksack angezogen. Wenn eine Frau herunterfällt, muss sie umgehend aufgehoben und weitergetragen werden. Außerdem müssen alle Spaß haben xD
Neu ist dieses Jahr das Duo-Rennen, bei dem jeder auf seinen eigenen Beinen eine Strecke von 10 km läuft. Wem das alles zu sportlich ist, kann sich auch dem Spaziertrupp anschließen und die schöne Aussicht genießen.

Preis: Weltmeisterschaft 50€, Duo-Rennen 15€, Spazieren 10€

Infos: www.eukonkanto.fi

3. Boryeong Schlamm-Festival in Süd-Korea

17-26.07.2015

Was als Marketing-Kampagne für Kosmetikschlamm und Strandresort begann, wurde schon bald zu einem riesigen Festival, das jährlich hunderttausende Touristen anlockt und durch den Dreck zieht. Die Küste vor Boryeong ist eine natürliche Mineralschlammquelle, die der Stadt Ruhm und Geld einbringt, indem sie als Beautysalon mit weißem Sandstrand dient. Ein Traum! Klatscht euch dieses Jahr doch einfach mal rein!

Preis: ca. 9€

Info: mudfestival

4. Darwin Lions Beer Can Regatta in Australien

12.07.2015

Ja genau, ein Bierdosenbootrennen! Ich bin ein großer Befürworter von Recycling, vor allem, wenn es um Bierdosen geht, die zwei mal im Leben Spaß bringen. Bei dem ganzen Unsinn darf man aber nicht die strengen Sicherheitsvorschriften und Regeln vergessen, die man als Bierbootingenieur und Bierbootkapitän befolgen muss. Hier findet ihr eine Anleitung, wie man solch ein seetaugliches Prachtstück baut. Falls ihr eine Regatta plant, sagt uns bitte Bescheid, ich würde gerne bei so einem Wettbewerb mitmachen xD

Preis: 50$

5. Vegetarisches Festival in Phuket

Sep-Okt.2015

Ein spirituelles Festival in Thailand, bei dem man sich 10 Tage lang von seinen Sünden reinwäscht, indem man sich z.B. Revolver durch die Backen stößt (Bild). Auch Autofelgen und gewöhnliche Nadeln kommen in Frage. Dafür isst man, die wie der Name bereits vermuten lässt, keine Tiere. Das Festival wird seit 1825 jeweils im neunten Monat des chinesischen Kalenders von der chinesischen Minderheit dort gefeiert, zwischen September und Oktober. Wer auf Blut und körperliche Qualen steht, ist herzlich eingeladen zuzuschauen.

6. Wippercup Rasenmäherrennen in Amesdorf

18.07.2015

Nicht alle können schnell mal verreisen, also habe ich auch einen verrückten Wettbewerb für Heimaturlauber gesucht und gefunden. Das Rasenmäherrennen Es ist wohl mittlerweile ein kleiner Volkssport auf dem Lande geworden, sich auf PS-starken Rasenmähern fortzubewegen und damit Rennen zu fahren. Gefahren wird das Rennen in 4 Klassen: Damen, 13 PS (hahaha), Standard und offene Strecke. Ich komme aus einem Kaff in Baden-Württemberg und hatte Freunde, die so etwas gemacht haben. Wär ich doch bloß mal hingegangen, ich hätte die niedergemäht :D

Anmeldung und Infos: brocken-racer

Info: www.beercanregatta.org.au

7. Outback Festival in Australien

22-26.09.2015

outback festival in winton satellitenfoto

Der Flussverlauf sieht wirklich interessant aus! Vielleicht gibt es ein Hürdenrennen hindurch?

Ein all-round Programm mitten im Nirgendwo, in Winton, Queensland. Das viertägige Festival ist vor allem für sein lustiges Klohäuschenwettrennen bekannt. Doch es gibt dort Ironman und Ironwoman Wettbewerbe, musikalische Einlagen, Buschpoeten und ein umfangreiches Programm für Kinder. Es ist also vor allem etwas für die sportlichen unter uns. In der Nähe gibt es außerdem einen Nationalpark, den Bladensburg National Park, der etwas mehr Grün verspricht, und ein Dinosaurierfundort.

Ticketpreise gibt es viele verschiedene. Hier die Infos: outbackfestival.com.au

8. Käserennen am Copper’s Hill in England

25.05.2015

Ein skurriler Wettbewerb, bei dem steil bergab geht. Schon verrückt, wenn eine ganze Meute sich von einem Berg rollt, um einen Käse zu erwischen, aber längst nicht seltsam. Nur eine von vielen ausgeflippten Traditionen auf dieser Welt :) Jedoch eine von denen, mit hohem Verletzungsrisiko. Letztes Jahr z.B. wurde eine Frau mit einem Genickbruch ins Krankenhaus eingeliefert und hat sich zum Glück davon erholt. Das ganze gibt es auch andersrum, nämlich bergauf. Da muss man als erster den steilen Hügel erklimmen, von dem einem der Käse zulächelt. Anmelden kann man sich umsonst, vor Ort.

Info: cheese-rolling.co.uk

Das sind natürlich nicht alle verrückten und skurrilen Festivals und Wettbewerbe auf dieser großen, weiten Welt, aber die beste Wahl ;) Ich persönlich würde sehr gerne ein Bierdosenboot bauen und mich von Marius in Finnland herumtragen lassen. Und auf was habt ihr Bock? Habt ihr bei so etwas schon mitgemacht?

Achja, das nächste Mal gibt es etwas über Musikfestivals! Verpasse es nicht und trage dich in den Newsletter unter dem Kommentarfeld ein.

1 Kommentar

  1. You GO GIRL! That would so NEVER happen to me…I'm not really a sweatpants and old t-shirt kinda gal, but no matter how much effort I gave it, I don't think I'd ever get &qp;u;papted&quoto!You both look fab, and I agree, the pose of the little Ginger makes it!I have to go VOTE!

1 Trackback / Pingback

  1. Kostenlose alternative Festivals 2015 in NRW

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*